Akademie

Biberacher Brandschutztag

Veranstaltungsort:

Akademie der Hochschule Biberach (online)
Karlstraße 6
88400 Biberach
Deutschland

Teilnahmegebühr:

145,- Euro mehrwertsteuerfrei

Termindetails:

Veranstalter:

Akademie der Hochschule Biberach

Der Biberacher Brandschutztag greift jedes Jahr aktuelle Themen des Brandschutzes in Baden-Württemberg auf. Neben den Änderungen im Baurecht werden einzelne ausgewählte Themen in der für ein weitergehendes Verständnis erforderlichen fachlichen Tiefe behandelt.

Veranstaltungsinformationen

Inhalte: Aktuelle Themen aus dem Bereich Brandschutz
Abschluss: Teilnahmebescheinigung
Leitung: Prof. Dr.-Ing. Michael Reick
Frequenz: 1x jährlich


Die Landesbauordnung Baden-Württemberg wurde in der Novelle 2019 geändert und zahlreiche Änderungen in baurechtlichen Verordnungen wurden im Frühjahr 2021 umgesetzt. Diese sollen auch dem nachhaltigen Bauen dienen und haben Auswirkungen auf den Brandschutz.

Brandverläufe in Großgaragen unter Beteiligung zahlreicher Fahrzeuge sowie Diskussionen über die veränderten Brandlasten und den Brandverläufe moderner Fahrzeuge sollen im Hinblick auf die Erfahrungen der deutschen Feuerwehren sowie die Änderungen in der Muster-Garagenverordnung vorgestellt werden.


Zielgruppe

  • Mitarbeitende in Baurechtsbehörden
  • Feuerwehrangehörige im vorbeugenden und abwehrenden Brandschutz
  • Architekten/-innen und Ingenieure/-innen im Bereich des Hochbaus
  • Fachplaner/innen und Fachbetriebe für Gebäude und Gebäudetechnik

Zeitablauf
08:30 bis 16:30 Uhr

Seminarinhalte - Änderungen ausdrücklich vorbehalten

  • Brandschutz im Baurecht in Baden-Württemberg
    Mit der Novelle 2019 sind Änderungen der Landesbauordnung Baden-Württemberg in Kraft getreten. Diese beziehen sich unter anderem auf Abweichungen von Anforderungen des Begriffes „feuerbeständig“ und damit den mehrgeschossigen Holzbau. Im Februar 2021 wurde diesbezüglich auch die LBOAVO geändert. Die damit verbundenen wichtigen Änderungen für den Brandschutz werden vorgestellt und diskutiert.
    Prof. Dr.-Ing. Michael Reick
  • Erkenntnisse aus der Einsatzstellennachbegehung
    Mitarbeiter der Feuerwehr München aus der Abteilung vorbeugender Brandschutz führen regelmäßig Begehungen von Einsatzstellen nach besonderen Bränden durch. Wichtige Erkenntnisse hieraus sollen vorgestellt werden.
    Ltd. BD Dipl.-Ing. (FH) Peter Bachmeier

  • Neue Muster-Garagenverordnung und E-Mobilität
    Die Auswirkungen durch Veränderungen bei Fahrzeugen (Brandlast und Brandverlauf) sowie Erfahrungen beim Löschen von Fahrzeugen mit modernen Antriebstechnologien werden kontrovers diskutiert. Aussagen der deutschen Feuerwehren hierzu sowie aktuelle Änderungen in der Muster-Garagenverordnung werden vorgestellt.
    Ltd. BD Dipl.-Ing. (FH) Peter Bachmeier

  • Aktuelles aus der Brandschutzforschung
    Die aktuelle Brandschutzforschung am KIT in Karlsruhe beschäftigt sich mit Fahrzeugbränden sowie den Brandverläufen in Räumen. Aktuelle Forschungsergebnisse werden vorgestellt.
    Dr. rer. nat. Dietmar Schelb
  • Neue Muster-Holzbaurichtlinie
    Im April 2021 wurde die neue MHolzBauRL (Stand Okt. 2020) veröffentlicht. Hintergründe zu wichtigen Regelungen, der geplanten Umsetzung in den Bundesländern und der damit verbundenen Weiterentwicklung der Muster-Verwaltungsvorschrift Technische Baubestimmungen werden vorgestellt. Hierbei wird Bezug genommen auf Zwischenergebnisse des Projektes zur Erarbeitung einer „Holzbau-Richtlinie Baden-Württemberg“ sowie auf das Forschungsprojekt TIMpuls.
    Prof. Dipl-Ing. (FH) Ludger Dederich, Thomas Engel M.Sc., Dr.-Ing. Michael Merk

  • Brand Grenfell-Tower in London
    Aktuelle Hintergründe und Erkenntnisse aus der immer noch laufenden öffentlichen Aufarbeitung des Brandereignisses vom 14. Juni 2017.
    Prof. Dr.-Ing. Michael Reick

Seminarleitung

Prof. Dr.-Ing. Michael Reick
Kreisbrandmeister und Brandschutzsachverständiger, Göppingen, Hochschule Biberach

Referenten

Ltd. Branddirektor Dipl. Ing. (FH) Peter Bachmeier
Vorsitzender des Fachausschusses Vorbeugender Brand- und Gefahrenschutz der Arbeitsgemeinschaft der Leiter der Berufsfeuerwehren in der Bundesrepublik Deutschland (AGBF Bund) und des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV), Branddirektion München

Prof. Dipl-Ing. (FH) Ludger Dederich
Architekt AKNW, Lehr- und Forschungsgebiet Holzbau, Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg

Thomas Engel M.Sc.
Mitarbeiter im Projekt TIMpuls, Technische Universität München

Dr.-Ing. Michael Merk
Leiter der Prüfstelle Holzbau, Materialprüfungsamt für das Bauwesen sowie Technische Universität München

Dr. rer. nat. Dietmar Schelb
Leiter der Forschungsstelle für Brandschutztechnik am Karlsruher Institut für Technologie (KIT)


Bei Fragen steht Ihnen unsere Ansprechpartnerin gerne zur Verfügung.

Kontakt
Rieger_Homepage_sw

Karin Rieger

Weiterbildungsmanagement
+49 (0)7351 / 582 - 555
+49 (0)7351 / 582 - 559
Akademie der Hochschule Biberach
rieger@akademie-biberach.de
Kontakt aufnehmen icon