Aktuelles

SCRM Bühnenbild
Akademie
Architektur
Bauingenieurwesen & Projektmanagement

Scrum in Construction: Web-Session am 20. Mai

Akademie
Architektur
Bauingenieurwesen & Projektmanagement

Scrum in Construction: Web-Session am 20. Mai

Selbst die Profis in der Baubranche leiden immer wieder unter langwierigen Entscheidungswegen und Kommunikationsbrüchen. Verzögerungen sind leider meist vorprogrammiert. Das muss aber nicht sein: Es gibt hilfreiche Strategien, mit denen Sie Ihre Projekte effizient, pünktlich und kostensicher abschließen.

Biotechnologie

Nebenberufliche Weiterbildung im kompakten Format: CAS und DAS Abschlüsse im Bereich Biotechnologie und Medizintechnik

Weiterbilden neben dem Beruf – eine tolle Möglichkeit, die Karriere voranzutreiben und dennoch weiterhin Geld zu verdienen. Ein vollständiges berufsbegleitendes Studium jedoch ist für viele Menschen zu zeitintensiv. Das Institut für Bildungstransfer der Hochschule Biberach (IBiT, HBC) hat in Zusammenarbeit mit der Fakultät Biotechnologie der Hochschule Biberach und in Kooperation mit der School of Advanced Studies (SAPS) der Universität Ulm eine Lösung dafür gefunden: Gemeinsam bieten sie seit dem Sommersemester 2021 kleinformatige, passgenaue Weiterbildungsangebote an der Schnittstelle von Biotechnologie, Arzneimittelentwicklung und Medizintechnik an.

SIM Labor Prof Koenigsdorff und Studierende
HBC

Bund-Länder-Programm „FH-Personal“: HNU und HBC machen gemeinsam den Karriereweg Professur sichtbar

Die Hochschule Neu-Ulm (HNU) hat sich gemeinsam mit der Hochschule Biberach (HBC) erfolgreich im Bund-Länder-Förderprogramm „FH-Personal“ durchgesetzt. Mit den Fördermitteln in Höhe von bis zu 5,51 Millionen Euro können die beiden Hochschulen ab 2021 sowohl Einzel- als auch Verbundmaßnahmen realisieren, die der verbesserten Gewinnung und Qualifizierung von professoralem Personal dienen.

Weiterlesen icon
HBC

Bund-Länder-Programm „FH-Personal“: HNU und HBC machen gemeinsam den Karriereweg Professur sichtbar

Die Hochschule Neu-Ulm (HNU) hat sich gemeinsam mit der Hochschule Biberach (HBC) erfolgreich im Bund-Länder-Förderprogramm „FH-Personal“ durchgesetzt. Mit den Fördermitteln in Höhe von bis zu 5,51 Millionen Euro können die beiden Hochschulen ab 2021 sowohl Einzel- als auch Verbundmaßnahmen realisieren, die der verbesserten Gewinnung und Qualifizierung von professoralem Personal dienen.

Weiterlesen icon
SIM Labor Prof Koenigsdorff und Studierende
Online-Lehre
HBC

Expertengespräch zum Thema Weiterbildung: „Bildung geschieht nicht einmalig, sondern durch lebenslanges Lernen“

Hochschule Biberach (HBC) und Akademie der Hochschule Biberach präsentieren ihre Weiterbildungsangebote seit Anfang Oktober in einem gemeinsamen Internetauftritt. Mit Norbert Stanger, Präsident der Akademie, sowie Jens Winter, Prorektor für Lebenslanges Lernen und Internationales, haben wir über Weiterbildung am Hochschulstandort Biberach gesprochen und die Frage diskutiert, wie sich die aktuelle Krise auf den Sektor auswirkt.

Weiterlesen icon
HBC

Expertengespräch zum Thema Weiterbildung: „Bildung geschieht nicht einmalig, sondern durch lebenslanges Lernen“

Hochschule Biberach (HBC) und Akademie der Hochschule Biberach präsentieren ihre Weiterbildungsangebote seit Anfang Oktober in einem gemeinsamen Internetauftritt. Mit Norbert Stanger, Präsident der Akademie, sowie Jens Winter, Prorektor für Lebenslanges Lernen und Internationales, haben wir über Weiterbildung am Hochschulstandort Biberach gesprochen und die Frage diskutiert, wie sich die aktuelle Krise auf den Sektor auswirkt.

Weiterlesen icon
Online-Lehre
ITZ+ Spatenstich
Bioökonomie
HBC

Spatenstich für ITZ Plus: Ein Leuchtturm für Transfer-Projekte

Es soll Wirtschaft und Wissenschaft miteinander verknüpfen und dadurch junge Menschen für ein Studium in Biberach begeistern: Das Leuchtturmprojekt Innovations- und Technologietransferzentrum Plus, kurz ITZ Plus. Mit dem Spatenstich am vergangenen Freitag hat im Gewerbegebiet Aspach der Bau des etwa 15 Millionen Euro teuren Gebäudes begonnen.

Weiterlesen icon
Bioökonomie
HBC

Spatenstich für ITZ Plus: Ein Leuchtturm für Transfer-Projekte

Es soll Wirtschaft und Wissenschaft miteinander verknüpfen und dadurch junge Menschen für ein Studium in Biberach begeistern: Das Leuchtturmprojekt Innovations- und Technologietransferzentrum Plus, kurz ITZ Plus. Mit dem Spatenstich am vergangenen Freitag hat im Gewerbegebiet Aspach der Bau des etwa 15 Millionen Euro teuren Gebäudes begonnen.

Weiterlesen icon
ITZ+ Spatenstich
ARBER-Seminare

Hochschule Biberach geht Bildungspartnerschaft mit ARBER-Seminare GmbH ein

Die Hochschule Biberach und die ARBER-Seminare GmbH sind ab sofort Bildungskooperationspartner beim Masterstudiengang Wirtschaftsrecht (Bau und Immobilien) (LL.M.).

Weiterlesen icon

Hochschule Biberach geht Bildungspartnerschaft mit ARBER-Seminare GmbH ein

Die Hochschule Biberach und die ARBER-Seminare GmbH sind ab sofort Bildungskooperationspartner beim Masterstudiengang Wirtschaftsrecht (Bau und Immobilien) (LL.M.).

Weiterlesen icon
ARBER-Seminare