Suche nach Veranstaltungen und berufsbegleitenden Studiengängen

Anzahl Suchergebnisse: 73

Biberacher Geotechnikseminar

Allen Ingenieuren und Baufachleuten, die sich im Zuge ihrer Berufstätigkeit mit Fragestellungen der Geotechnik auseinandersetzen, wird mit diesem Seminar eine Plattform der Fortbildung und des Erfahrungsaustausches geboten.

Zertifikatslehrgang Immobilien-Projektentwicklung

Den Teilnehmenden wird die Projektentwicklung als Managementaufgabe in der Weise vermittelt, dass Rendite und Risikoprofile von Projektentwicklungen abgeschätzt werden können.

mehrtägig

Kompaktkurs Gleisbau

Der Kompaktkurs Gleisbau vermittelt einen einzigartigen Überblick über das gesamte System und alle daran beteiligten Fachdisziplinen. Schnittstellen und Zusammenhänge werden erarbeitet und verhelfen zu einem in der Praxis sofort umsetzbaren Qualifikationszuwachs.

mehrtägig

Zertifikatslehrgang Bau- und Immobilienrecht

Den Teilnehmenden wird der neueste Stand des öffentlichen und privaten Bau- und Immobilienrechts einschließlich der einschneidenden Neuregelungen des privaten Bauvertragsrechts vermittelt.

mehrtägig

Stahlbauseminar in Wien

Das traditionsreiche Stahlbauseminar ist eine einzigartige Plattform des Erfahrungsaustauschs für Fachleute auf dem Gebiet des Stahlbaus.

mehrtägig

Planen und Bauen im Städtischen Schienenverkehr

Der Lehrgang vermittelt sowohl theoretisches als auch umsetzungsorientiertes Wissen für aktuelle Herausforderungen und Lösungsansätze, um den Anforderungen spezieller Problematiken innerstädtischer Bauvorhaben gerecht zu werden.

mehrtägig

Stahlbauseminar in Neu-Ulm

Das traditionsreiche Stahlbauseminar ist eine einzigartige Plattform des Erfahrungsaustauschs für Fachleute auf dem Gebiet des Stahlbaus.

mehrtägig

Besonderes Städtebaurecht

Das Modul erläutert die Besonderheiten von städtebaulichen Verträgen. Darüber hianus werden das Denkmalschutzrecht sowie das Zuwednungsrecht thematisiert.

mehrtägig

Recht des Grundstückkaufs

Modul: Recht des Grundstückkaufs
Inhalte: Grundstückskauf, Grundbuch, Beurkundungsrecht, Dingliche Grundstücksrechte

mehrtägig

Besonderes Grundstücksrecht

Im Modul werden neben den zentralen Aspekten des Erbbaurechts auch das WEG-Recht sowie das Bauträgerrecht vermittelt.

mehrtägig

Kosten- und Leistungsrechnung, Controlling

Das Modul vermittelt Grundlagen der Kosten- und Leistungsrechnung und führt in die Thematiken des Controlling und branchenspezifischer Ausgestaltungsmöglichkeiten ein.

mehrtägig

Wirtschaftsmathematik, Informatik, Statistik

In dem Modul "Wirtschaftsmathematik, Informatik, Statistik" wird die Zins- und Rentenrechnung, die Beschreibende Statistik, und Themen der Informatik behandelt.

mehrtägig

Grundlagen der Energieberatung - Basismodul

Das Basismodul bildet die Grundlage für alle Kategorien der Energieberatung für die Energieeffizienz-Expertenliste (80 Unterrichtseinheiten)
Teilnahme vor Ort als auch online möglich!

mehrtägig
Studiengang

Gebäudeautomation

Master of Engineering, berufsbegleitend, ca. 2 Jahre
Sie wollen die Zukunft des effizienten Gebäudebetriebs mitgestalten? Im Masterstudiengang Gebäudeautomation lernen Sie alles, was Sie dazu benötigen - flexibel, praxisnah, berufsbegleitend.

Studienstart

Aktuelles

Energieeffizientes Bauen: Weiterbildungsangebote für EnergieberaterInnen

Energieeffizientes Bauen ist ein wichtiger Bestandteil der Energiewende und ist verpflichtender Stand der Technik bei Neubauten – egal, ob bei Einfamilienhäusern oder Nichtwohngebäuden. Zunehmend werden Gebäudedächer mit Photovoltaikanlagen ausgestattet, in den Kellern weichen Ölkessel innovativen Wärmepumpen und Doppelverglasungen werden durch dreifachverglaste Scheiben ersetzt. Für diese Maßnahmen benötigt es ExpertInnen mit komplexem Fachwissen. Dieses Fachwissen vermittelt die Akademie der Hochschule Biberach in verschiedenen Weiterbildungsangeboten, die auf die Zielgruppe Energieeffizienz-ExpertInnen abgestimmt sind.

HBC

„BauenMorgen“: HBC erhält fast eine Million Euro für zukunftsweisende Bildungsimpulse für die regionale Bauwirtschaft

Die Hochschule Biberach hat sich federführend im Verbund mit über 20 Unternehmen, Verbänden und Institutionen an der Förderlinie „Aufbau von Weiterbildungsverbünden“ des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS) beteiligt – mit Erfolg: Das Biberacher Konzept „BauenMorgen“ zählt zu den 13 bundesweit ausgewählten förderungswürdigen Projekten.